schönheit / chaos / vogelnester / printing on the iron handpress



der frühling lässt auf sich warten. auch im hof der druckwerkstatt. schönheit und chaos kenne ich längst nicht mehr auseinander.


erst recht nicht, wenn ich mir die kunstvollen vogelnester auf dem ast des weinstockes ansehe. hervorne beim eingang scheinen rotschwänzchen zu nisten.


weiter hinten, beim glasdach, eine amsel. nachdem ich jetzt einige tage drucken war, flüchtet sie nicht mehr und brütet weiter, auch wenn ich in die nähe komme.


den ofen geheizt und papier gefeuchtet: »printing on the iron handpress«. keine buchstaben that time. materialdruck-variationen.


ein blatt vom vorjahr überdruckt. noch dreieinhalb wochen bis zur special edition 2019. muss die druckwerkstatt aufräumen – womit wir wieder beim chaos wären …

2 Antworten auf „schönheit / chaos / vogelnester / printing on the iron handpress“

  1. mein brüderchen,
    wunderschöne bilder und mir wird warm ums herz wenn ich die vielzahl der nester in eurem innenhof sehe – bin etwas neidisch –
    ich kann nur berichten, dass alle brutkästen bei uns im garten belegt sind (Kohlmeisen)

    bussi Erich

    1. hi brüderchen, lieber erich, danke für deine nachricht. wann kommst du dein warmes herz abkühlen mit einem gläschen riesling? gratuliere zu den vollen brutkästen – und jetzt gehe ich das vogelhäusl nachfüllen. ah, bei der gelegenheit muss ich dir noch etwas mitteilen: heute vormittag wurde der felsenbirnen-baum geliefert. prächtig. bussi andi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.